Ernährungsberatung

Sie wollen kerngesund sein und sich fantastisch in Ihrem Körper fühlen? Ich bediene mich den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, um Ihnen zu zeigen, wie Sie sich individuell und ohne viel Zeit und ggf. Kochtalent dauerhaft gesund ernähren können.

Das sollten Sie vorab wissen

Ich berate auf Grundlage einer pflanzenbasierten, vollwertigen und möglichst unverarbeiteten Ernährung. Eine vollwertige pflanzliche Ernährung beschreibt einen Ernährungsstil, bei dem ausschließlich oder überwiegend pflanzliche Lebensmittel verzehrt werden, die dabei möglichst gering verarbeitet werden. Also im Grunde eine zu großen Teilen oder komplett vegane Ernährung, bei der zusätzlich stark verarbeitete Lebensmittel mit zugesetzten E-Stoffen, Farbstoffen, Zusatzstoffen, Zuckern und Ölen weggelassen oder auf ein Minimum reduziert werden. Je nach Geschmack und Ausgangslage können hier in Maßen auch tierische Produkte wie Fisch oder Eier hinzugefügt werden.

Das Fundament meiner Beratungsgrundlage ist wissenschaftlich fundiert und richtet sich nach dem aktuellen Stand der Forschung. Meine Umsetzung in der Beratung ist aber immer praxisnah und undogmatisch. Ich bin mir also darüber im Klaren, dass die Grundlage einer gesunden Ernährung für fast alle Menschen die Gleiche ist, zur selben Zeit ist mir aber auch bewusst, dass Menschen sehr individuell sind. Sie unterscheiden sich beispielsweise in ihrer Genetik, ihrem Mikrobiom (Darmbesiedlung), ihren Vorlieben, Zielen, Emotionen und Prägungen. Sprich was für Person A super funktioniert, muss nicht zwangsläufig für Person B ebenfalls die beste Lösung sein und für Person C funktioniert es zwar theoretisch, aber sie ist (momentan) noch nicht in der Lage dies umzusetzen.

Ich berate Sie als individuelle Persönlichkeit. Ich hole Sie nicht nur dort ab, wo sie sich gerade befinden, sondern erstelle mit Ihnen zusammen einen für sie gangbaren Weg. Dieser muss nicht in jedem Fall optimal sein, sondern zu Ihrem Leben passen und Ihre aktuelle Lage und Ressourcen miteinbeziehen.

Dabei arbeite ich nicht mit vorgefertigten Standardlösungen. Alles wird für Sie persönlich ausgewertet, ausgearbeitet und auf Ihre persönlichen Ziele und Möglichkeiten abgestimmt. Auch bezieht meine Beratung in der Regel keine wöchentlichen Ernährungspläne und das Zählen von Kalorien mit ein, sondern ich gebe Ihnen (bei Bedarf) nur einen exemplarischen Mahlzeitenplan für einen Tag an die Hand. Denn für ein kurzfristiges Ziel (Bodybuilding Contest, Hochzeit) kann ein akribischer Ernährungsplan und das Zählen von Kalorien durchaus das Mittel der Wahl sein. Um jedoch langfristig eine gesunde Ernährung anzustreben, die von Dauer ist und auch im Alltag und im ″echten Leben″ mit all seinen Stolpersteinen funktioniert, ergibt es mehr Sinn, gesunde Gewohnheiten zu etablieren. Dabei integrieren wir Schritt für Schritt gesunde Lebensmittel, finden Alternativen und entwickeln gemeinsam Lösungen. In einer Geschwindigkeit, die für Sie passend ist.

Ich möchte ein Ernährungskonzept mit Ihnen erarbeiten, mit dem Sie zufrieden sind, das Ihre Gesundheit erhält und in Ihren Alltag passt.

Wie läuft eine Ernährungsberatung bei mir ab?

  • Wenn Sie sich entscheiden, meine Leistung in Anspruch zu nehmen, füllen Sie am besten einfach das Kontaktformular auf der Kontaktseite aus. Gerne können Sie auch per E-Mail oder Telefon mit mir Kontakt aufnehmen. Dieser Erstkontakt ist für Sie in jedem Fall kostenlos.
  • Falls wir nichts anderes vereinbart haben, schicke ich Ihnen daraufhin online einen Anamnesebogen. Hier stelle ich Ihnen Fragen zu Ihrer aktuellen Ernährung, Ihren Zielen, Kontaktdaten etc.
    • Sie schicken den ausgefüllten Anamnesebogen zurück. Das können Sie ganz einfach am PC machen.
  • Nach Auswertung des Anamnesebogens melde ich mich bei Ihnen und wir besprechen das weitere Vorgehen. In den meisten Fällen ist es sinnvoll, dass Sie für mindestens eine Woche online ein Ernährungstagebuch führen, welches ich im Anschluss analysieren kann. Auch hierfür lasse ich Ihnen alle benötigten Informationen zukommen. Alternativ oder zusätzlich kann auch ein Symptomtagebuch geführt werden. Die Details hierzu besprechen wir nach Auswertung der Anamnese. Gerne kann ich Ihnen an dieser Stelle auch ein für sie zugeschnittenes Leistungspaket erstellen. Verbindliche Kosten fallen für Sie – je nach vereinbarter Leistung – erst nach dieser Kontaktaufnahme an.
  • Das weitere Vorgehen richtet sich nach unseren getroffenen Vereinbarungen. Standardmäßig werte ich alle von Ihnen erhaltenen Informationen aus und erstelle einen individuellen Bericht über den Stand Ihrer aktuellen Ernährung. Dabei beziehe ich Ihre Körperdaten und Ziele mit ein und zeige Ihnen auf, was in Ihrer Ernährung gut läuft und wo noch Verbesserungspotential vorhanden ist. In der Regel erstelle ich ebenfalls eine Analyse über die Qualität Ihrer konsumierten Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Fette, Proteine) und eventuelle Mängel bei Mikronährstoffen (Vitamine, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe) auf Grundlage des geführten Ernährungstagebuchs. Danach gebe ich Ihnen typischerweise konkrete Vorschläge an die Hand, wie erste Verbesserungen aussehen könnten, sprich an welchen Stellschrauben Sie meiner Meinung nach zuerst ansetzen könnten. Weiterhin bekommen Sie bei Interesse einen exemplarischen Tagesplan an die Hand. Hierfür berechne ich Ihren Kalorienbedarf und beziehe Ihre persönlichen Essensvorlieben mit ein. All das halte ich schriftlich fest und schicke es Ihnen zu.
  • Diese Auswertung bildet die Grundlage für unser anschließendes Gespräch. Dieses kann per Telefon stattfinden oder auch bei einem persönlichen Treffen, falls Sie in Bielefeld oder der näheren Umgebung wohnen. Dabei ist es mir wichtig, dass wir in einen Dialog eintreten und gemeinsam eine Lösung finden, was Sie konkret als Nächstes angehen möchten, um Ihre Ernährung zu verbessern. Das beste Ernährungskonzept nützt nämlich nichts, wenn Sie nicht dahinter stehen oder es nicht umsetzten können oder wollen.
  • Weitere Schritte machen wir individuell aus. Für viele Klienten liegt die effizienteste Lösung in einer langfristigen Ernährungsumstellung, die zu andauernden Gewohnheiten führt und schrittweise erfolgt. Bewährt hat sich hierfür ein Konzept, bei dem ich mich mit meinen Klienten über einen längeren Zeitraum alle ein bis vier Wochen treffe.